Stadttheater Giessen
    Neivi Martinez
    Neivi Martinez

    Die mexikanische Sopranistin Neivi Martinez begann mit 18 Jahren ihr Gesangsstudium bei Herrn Prof. Francisco Nuñez an der „Centro de Creacion Musical“, später folgte ihr Operngesangsstudium an der Universität Sonora Mexiko in der Klasse von Frau Prof. Monica Preux. Im Jahr 2002 wurde sie als Solistin an der „Voces Queretanas Ensamble“ engagiert, wo sie als Micaela in Bizets CARMEN auftrat, außerdem war sie in den Solopartien in Mozarts Krönungs-Messe, Bachs MAGNIFICAT und Carl Orffs CARMINA BURANA zu erleben. Während ihrer Konzerttätigkeit betreute sie im Jahr 2004 eine Tournee in Schweden - ein Kulturaustausch zwischen Mexiko und der schwedischen Vestra Göttaland Regierung. Von 2005 bis 2008 war sie Chormitglied am Stadttheater Klagenfurt wo sie auch solistisch zu hören war. Seit der Spielzeit 2008/2009 ist sie Mitglied des Opernchores am Stadttheater Gießen.